1. & 2. Oktober 2015: 19. Krankenhauslogistik-Seminar der DYNAMED

Die Logistik und ihr Potenzial für den Erfolg eines Unternehmens haben in den vergangenen Jahren auch in Krankenhäusern zunehmend an Bedeutung gewonnen. Lag der Fokus anfänglich in erster Linie auf der Organisation der Patienten- und Materialtransporte, ist inzwischen klar: die Logistik in Krankenhäusern bewegt weit mehr.

Als bereichsübergreifende Unternehmenslogistik verknüpft sie alle beteiligten Bereiche und schafft als Bindeglied zwischen den medizinischen und nicht-medizinischen Abläufen die Voraussetzungen für einen reibungslosen Krankenhausalltag.

 

Zu diesem Thema findet das nunmehr schon 19. Krankenhauslogistik-Seminar der Firma DYNAMED in diesem Jahr in Potsdam statt. Gastgeber ist am 1. und 2. Oktober 2015 erstmalig das Klinikum Ernst von Bergmann in der Villa Bergmann.

 

Weitere Informationen finden Sie hier im Programm -->